Montag, 17. Januar 2011

1. Meilenstein Januar 2011 !!!

Vorletzte Woche habe ich ja wie berichtet
die Fondsanteile liquidiert.
Ärmer gemacht hat mich dieser Verkauf nicht,
soeben habe ich mit der gemachten Beute
den Restbetrag für meine Eigentumswohnung getilgt.

Schuldenfrei, Yes. Keine Zinszahlungen mehr.

Nun endlich kann ich durch dieses Objekt auch
ein passives Einkommen erzeugen.

Wieder ein kleiner Schritt in die Freiheit.

Kommentare:

  1. Respekt!!!
    Das klingt mal nach ner soliden und durchdachten Entscheidung!

    AntwortenLöschen
  2. Jippie....
    Herzlichen Glückwunsch!
    Bestimmt ein tolles Gefühl :-)

    AntwortenLöschen
  3. Entscheidung wirklich gut durchgedacht?!
    Wieviel Zinsen solltest du für den Kredit zahlen? Nehmen wir an ca. 5%. Da du die Wohnung vermietest konntest du diese steuerlich absetzen. Bei dem Grenzsteuersatz von ca. 30% wären es 1,5%.
    Also der getilgte Betrag wurde zu 3,5% angelegt. Ob es eine gute Investition ist? Der Mehrertrag muss nun mit dem Grenzsteuersatz auch versteuert werden.
    Aus meiner Sicht ist es immer rentabler den Kredit für magere Bauzinsen weiter laufen zu lassen und das freie Geld lieber woanders (je nach Risikoneigung und Ziel) anzulegen.

    AntwortenLöschen